Wir sind eine Rechtsanwaltskanzlei in Magdeburg, die auf dem Gebiet des gesamten Medizinrechts (Vertragsarztrecht und Kooperationen, Krankenhausrecht, Arzneimittelrecht, Medizinstrafrecht, Arzthaftungsrecht etc.) spezialisiert ist und deren Inhaber hier in dieser Stadt und diesem Land geboren und zu Hause ist. Wir suchen für sofort oder später eine Rechtsanwaltsfachangestellte oder auch Student/in bzw. Referendar/in (m/w/d), die im Rahmen eines Minijobs auf
450 €-Basis oder auch nur stundenweise, etwa bei Krankheit und Urlaub einer Mitarbeiterin, in der Kanzlei aushelfen kann. Dies kann gern auch im Zusammenhang mit einer bereits bestehenden Tätigkeit erfolgen.

Darüber hinaus würden wir auch gern eine/n Auszubildende/n (m/w/d) einstellen oder übernehmen.

Das Aufgabengebiet umfasst von der Archivierung, der Gebührenabrechnung, Kanzleiorganisation, dem Schriftverkehr mit Mandanten bis zur Zwangsvollstreckung alle dem Berufsbild entsprechenden Arbeitsaufgaben. Von Vorteil sind Kenntnisse bei der Anwendung von RA MICRO und Dictanet.

Wir bieten einen modernen Büroarbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre und vor allem ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima auf Augenhöhe. Hier können Sie noch mitbestimmen und gestalten. Sowohl Berufsanfänger/innen, als auch erfahrene Fachangestellte sind willkommen, vorausgesetzt, sie sind creativ, engagiert und haben Ideen, die gewinnbringend für alle Mitarbeiter, Mandanten und zum Wohl der Kanzlei umgesetzt werden können.

Sofern Ihr Interesse geweckt wurde, richten sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Rechtsanwalt Torsten Jahnel LL.M.

Fachkanzlei für Medizinrecht

Hegelstraße 32

39104 Magdeburg

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!