Rechtsanwaltskanzlei in Magdeburg, die auf dem Gebiet des Medizinrechts spezialisiert ist, sucht für sofort oder später eine Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) zur unbefristeten Anstellung in Teilzeit (30 h/Woche), die auf Wunsch und bei Bedarf auch auf 38 h/ Woche (Vollzeit, bei vollem Lohnausgleich wie 40 h) erhöht werden kann.

Das Aufgabengebiet umfasst von der Gebührenabrechnung, Kanzleiorganisation, Schriftverkehr mit Mandanten bis zur Zwangsvollstreckung alle dem Berufsbild entsprechenden Arbeitsaufgaben. Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r wird vorausgesetzt.

Meine Kanzlei ist im Aufbau begriffen, arbeitet aber bereits an anspruchsvollen Mandaten, bei denen Ihre Unterstützung gefragt ist. Ich biete einen modernen Büroarbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre und vor allem ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima auf Augenhöhe. Hier können Sie noch Mitbestimmen, wie Ihr zukünftiger Arbeitsplatz und die Strukturen in der Kanzlei gestaltet werden sollen. Sowohl Berufsanfänger/innen, als auch erfahrene Fachangestellte sind willkommen, vorausgesetzt sie sind creativ und haben Ideen, wie man eine Kanzlei effektiv organisieren und gestalten kann.

An dem wachsenden Erfolg der jungen Kanzlei werden Sie neben einer überdurchschnittlichen leistungsgerechten Vergütung beteiligt werden. Es werden ebenfalls die Kosten für eine Kinderbetreuung im Kindergarten, sofern erforderlich, zusätzlich zum Gehalt übernommen.

Sofern Ihr Interesse geweckt wurde, richten sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, bitte an:

Rechtsanwalt Torsten Jahnel LL.M.
Fachkanzlei für Medizinrecht
Hegelstraße 32
39104 Magdeburg

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!