Informationen der Zertifizierungsstelle der Bundesnotarkammer zum Kartentausch

 

Für alle Karteninhaber (Basis und Signatur):

-          Falls Sie noch keine Austauschkarte erhalten haben:

o    Prüfen Sie, ob im Bundesweiten Amtlichen Anwaltsverzeichnis (BRAV) Ihre aktuelle Kanzleianschrift hinterlegt ist und veranlassen Sie ggf. über Ihre zuständige Kammer eine Änderung.

o    Bitte nutzen Sie das Kontaktformular unter

https://zertifizierungsstelle.bnotk.de/bea-kartentausch,

um uns das Fehlen der neuen Karte mitzuteilen. Geben Sie dabei bitte unbedingt die Kartennummer Ihrer aktuellen Karte (beginnend mit Ziffer 2) an und auch die Info, dass die Anschrift im BRAV aktuell ist.

-          Bestätigung des Kartenerhalts (schnellstmöglich):

o    Falls Sie noch keinen Link bekommen haben,

§  prüfen Sie bitte zunächst, ob die Zertifizierungsstelle Ihre aktuelle E-Mail-Adresse hat. Diese sowie Ihre Rechnungsadresse können Sie selbst aktualisieren, eine Anleitung findet sich hier:

https://onlinehilfe.bnotk.de/einrichtungen/zertifizierungsstelle/aktualisierung-ihrer-kontaktdaten.html

§  nutzen Sie anschließend das Kontaktformular unter

https://zertifizierungsstelle.bnotk.de/bea-kartentausch,

um einen neuen Link anzufordern. Dort können Sie mitteilen, dass die hinterlegte E-Mail-Adresse aktuell ist.

o    Falls der übermittelte Link nicht mehr funktioniert: Sie erhalten automatisch in der nächsten Zeit einen neuen Link zugeschickt, Sie müssen hierfür nichts weiter tun.

Für Inhaber einer beA-Karte Signatur:

-          Beantragung Fernsignatur (schnellstmöglich):

o    Anleitung unter:

https://onlinehilfe.bnotk.de/einrichtungen/zertifizierungsstelle/bea/fernsignatur.html

o    Wenn Sie aufgefordert werden, ein aktuelles Ausweisdokument einzureichen, nutzen Sie bitte bevorzugt die Möglichkeit des Auslesens der eID aus dem Personalausweis (https://onlinehilfe.bnotk.de/einrichtungen/zertifizierungsstelle/bea/fernsignatur-antrag-aktualisierung-des-identitaetsnachweises-mittels-eid.html), alternativ den Upload einer qualifiziert elektronisch signierten Ausweiskopie (https://onlinehilfe.bnotk.de/einrichtungen/zertifizierungsstelle/bea/erzeugung-signaturdatei-mit-bea.html)

o    Wenn der Ihnen zugesandte Link zum Beantragen der Fernsignatur nicht funktioniert, teilen Sie uns dies bitte über das Kontaktformular unter dem folgenden Link mit:

https://zertifizierungsstelle.bnotk.de/bea-kartentausch

Berlin, den 23.11.2022