• Bestellung eines Vertreters (Gem. § 53 Abs. 1 BRAO muss der Rechtsanwalt für seine Vertretung sorgen, wenn er länger als eine Woche an der Berufsausübung gehindert ist oder er sich länger als eine Woche von seiner Kanzlei entfernen will.)    Dateigröße: 31.27 KB
Zurück