Wir sind eine auf das Insolvenzrecht spezialisierte Kanzlei an den Standorten Hannover, Hildesheim und Magdeburg.

Wir suchen für unser Büro in Magdeburg ab sofort:

Insolvenzsachbearbeiter/in

mit den Schwerpunkten Regelinsolvenzverfahren.

Wir sind in den Bereichen Insolvenzrecht und Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht tätig.

Aufgaben:

  • Kommunikation mit Schuldnern, Gläubigern und weiteren Verfahrensbeteiligten
  • Aufbereitung gerichtlicher Berichtserstattung
  • Abrechnung der Vergütung und Auslagen des Insolvenzverwalters
  • Erfassen von Fristen und Wiedervorlagen / Überwachung der einzuhaltenden Fristen
  • Eigenständige Verfahrensbearbeitung / Erledigung der anfallenden Korrespondenz
  • Vorbereitung der Gerichtskorrespondenz, Sachstandsberichten, Schlussberichten


Profil:

  • Berufserfahrung im Bereich der Insolvenzsachbearbeitung nicht zwingend erforderlich, aber wünschenswert
  • gewandter und zielsicherer schriftlicher Ausdruck
  • hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit, Einsatz- und Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • schnelle und sorgfältige Arbeitsweise
  • sicheres und freundliches Auftreten
  • sicherer Umgang mit Winsolvenz.p3 und Microsoft Office


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Schwarz + Rühmland Insolvenzverwaltungen
Frau Korb – persönlich
Klausenerstraße 24, 39112 Magdeburg
Telefon 0391 - 628 62 10

oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


eingestellt am: 24.01.2017