Vergütungsempfehlungen Rechtsanwaltsfachangestellte(r)

Die Empfehlungen der Rechtsanwaltskammer des Landes Sachsen-Anhalt zu den

Ausbildungsvergütungen lauten:

  1. Ausbildungsjahr brutto 450,00 €
  2. Ausbildungsjahr brutto 520,00 €
  3. Ausbildungsjahr brutto 600,00 €

Die aktuellen Empfehlungen beruhen auf der Beschlussfassung des Vorstandes der Rechtsanwaltskammer des Landes Sachsen-Anhalt vom 24.01.2014. Näheres lesen Sie im Mitteilungsblatt Nr. 1 /2014.

Nach der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts dürfen die Empfehlungen um höchstens 20 % unterschritten werden. Andernfalls läge ein Verstoß nach § 17 Abs. 1 BBiG vor mit der Folge, dass der Ausbildungsvertrag nicht eintragungsfähig wäre.

Gemäß der §§ 17 Abs. 1 und 25 BBiG besteht auch im laufenden Ausbildungsverhältnis ein Anspruch auf Anpassung der Ausbildungsvergütung, wenn sich die Empfehlungen der Rechtsanwaltskammer zugunsten des Auszubildenden verändern.